Wer ist nicht eines Morgens aufgewacht, ohne etwas zu wollen oder zu arbeiten oder die Hausarbeit zu erledigen? Und wir haben gewartet und darüber nachgedacht, wie wir das hinbekommen können Motivation Wir müssen eine Aufgabe bei der Arbeit beginnen oder uns dazu entschließen, diese Abmachung zu Hause zu treffen, die wir immer für einen anderen Tag verlassen. Wir müssen uns bewusst sein, dass wir selbst der Schlüssel zur Förderung unserer Motivation sind.

Daher ist es wichtig, dass Sie die folgenden Techniken in Betracht ziehen, um zu erhalten Steigern Sie Ihre Selbstmotivation:

  • Der Wunsch kommt nicht allein: Viele Menschen sind verwirrt, wenn sie glauben, dass sie erst "wollen" und dann handeln müssen. Das ist ein Fehler Mach den Test; Zuerst handeln und dann werden Sie sehen, wie Sie fortfahren möchten. Viele Menschen entscheiden sich, nach dem Start weiter zu arbeiten.
  • Setzen Sie sich realistische Ziele: Es ist gut, dass Sie diese Ziele in Unterziele aufteilen, mit denen Sie beurteilen können, ob Sie sich dem gewünschten Ziel tatsächlich nähern. Zu sehen, dass wir auf dem richtigen Weg sind, ist sehr motivierend.
  • Gib dir einen Preis wenn du denkst, du hast es richtig gemacht
  • Vermeiden Sie es, Aufgaben zu verschieben: Aufschub (Verschieben von Aufgaben ohne Grund) kann dazu führen, dass Ihre Motivation abnimmt, da Sie Ihre Ziele nicht erreichen können.
  • Fertigkeiten lernen: Wenn Sie zur Erreichung eines Ziels glauben, dass Ihnen bestimmte Techniken fehlen, versuchen Sie, sie zu erwerben, oder bitten Sie jemanden um Hilfe, um sie zu unterrichten.
  • Lerne andere Leute kennen eine Aufgabe übernehmen, wenn du kannst.

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie wirklich motiviert oder unmotiviert sind, empfehlen wir Ihnen, unseren Motivationstest durchzuführen.

Alles durchziehen, was du dir vornimmst (7 Tricks, um kein Verlierer zu sein) (September 2019).