Aktuelle Kategorie

Schwangerschaft

Magnesiumsulfat könnte das Gehirn des Fötus schützen

Eine an der Universität von Melbourne (Australien) durchgeführte Studie kommt zu dem Schluss, dass die Magnesiumsulfat vor der Geburt kann es für den Fötus neuroprotektiv sein und Zerebralparese...
Weiterlesen

Warum Husten während einer Gebärmutterhalsbiopsie?

Erzwingen Sie Husten während a Gebärmutterhalsbiopsie Es ist so wirksam wie eine Injektion einer lokalen Lidocain-Anästhesie, um die Schmerzen, die während dieser Art von gynäkologischen Tests...
Weiterlesen

Induziert das Wachstum von Eizellen bei unfruchtbaren Frauen

Mit einer neuen Technik, die von Wissenschaftlern der medizinischen Fakultät der Stanford University in Palo Alto, Kalifornien (USA), entwickelt wurde, ist es gelungen, die Eierstöcke von fünf Frauen...
Weiterlesen

Assoziierte assistierte Reproduktion und Herzrisiko

Eine Studie, die von Forschern des Klinikums von Barcelona und des Idibaps (Institut für biomedizinische Forschung August Pi i Sunyer) durchgeführt wurde, zeigt, dass Babys, die dank assistierter...
Weiterlesen

Schwangere Frauen mit dekompensiertem BMI sind gefährdet

Schwangere mit a BMI (Body Mass Index) Zu hohe oder zu niedrige Werte können häufiger zu Komplikationen während der Schwangerschaft führen, erfordern eine zusätzliche Behandlung im Krankenhaus und...
Weiterlesen

Die hauptsächlichen Fruchtbarkeitsprobleme sind genetischen Ursprungs

Unfruchtbarkeit ist ein Problem, das allein in Spanien bis zu 20% der Paare betrifft und in vielen Fällen mit Chromosomenveränderungen in Verbindung gebracht werden kann.So erklärt Javier Porta,...
Weiterlesen

Die Arbeit von Hebammen verringert das Risiko bei Schwangerschaft und Geburt

Die Unterstützung bei der Geburt und die Nachverfolgung der gesamten Schwangerschaft durch a Hebamme Reduziert das Risiko von Komplikationen während der Schwangerschaft und verringert den Prozentsatz...
Weiterlesen

Assoziierte induzierte Wehen mit erhöhtem Autismusrisiko

Wehen einleiten oder, was auch immer das gleiche ist, die Stimulierung des Einsetzens von Uteruskontraktionen, bevor diese spontan beginnen, sowie die Erhöhung der Intensität, Dauer oder Häufigkeit...
Weiterlesen

Mütterliches Rauchen mit kindlichem Fehlverhalten in Verbindung bringen

Rauchen Es ist eines der verbotenen Verhaltensweisen während der Schwangerschaft, da es zahlreiche negative Auswirkungen auf den sich entwickelnden Fötus haben kann. In einer neuen Studie wurde...
Weiterlesen

Präeklampsie erhöht das Risiko für Zerebralparese

Eine von norwegischen Forschern durchgeführte Studie hat einen Zusammenhang zwischen Präeklampsie - einer Komplikation der Schwangerschaft, die aus der Kombination von Bluthochdruck und Proteinurie...
Weiterlesen

Tipp Der Redaktion

  • Die Mythen, die zum Abendessen verbannt werden müssen
  • Eine Stunde Gewichte pro Woche reduziert das Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt
  • Vorteile der Stärkung der Gesäßmuskulatur
  • Hoher Stress beeinträchtigt das Gedächtnis
  • Tipps zur Planung einer vegetarischen Ernährung
  • Symptome von Schwangerschaftsdiabetes