Die parenterale Ernährung Versorgt den Patienten mit wirksamen und sicheren Nährstoffen, die intravenös benötigt werden, und spielt eine Schlüsselrolle in seiner Entwicklung, indem das Risiko von Komplikationen bei der Behandlung einer ernsten Erkrankung sowie von Krankenhauswiederaufnahmen verringert wird. Tatsächlich ist die Behandlung eines unterernährten Patienten in Spanien doppelt so teuer.

Unterernährte Patienten sind anfälliger und haben eine geringere Genesungsfähigkeit sowie ein höheres Risiko, schwerwiegende Folgen zu erleiden, die die Rückkehr zur Arbeit erschweren

Studieren Sie jedoch Daten Predyces weisen darauf hin, dass in Spanien jeder vierte hospitalisierte Patient anwesend ist UnterernährungLaut den 100 Experten zu diesem Thema, die sich in der vierten Ausgabe des Ernährungsakademie, das sich mit der Frage der parenteralen Ernährung befasst hat, um die Auswirkungen von Mangelernährung auf die klinische Entwicklung von Personen zu überprüfen, die in ein Krankenhaus eingeliefert wurden und über diesen Weg ernährt werden müssen, und um die Wirksamkeit zu bewerten und die Wirtschaftlichkeit dieser Therapie.

Nach den Ergebnissen der Studie KALORIENEine frühe parenterale Ernährung ist nicht nur für den Patienten so sicher wie für die enterale, sondern auch eine wirksame Kostentherapie für das nationale Gesundheitssystem. Bei schwerwiegenden Patienten ist ein höherer Beitrag von Proteineund daher wurde auf dem Treffen hervorgehoben, dass sich die hergestellten Handelsformeln weiterentwickelt haben und nun einen höheren Proteingehalt aufweisen und dass es auch Fortschritte bei den Verabreichungs- und Asepsis-Techniken gegeben hat.

Wie Dr. Luisa Bordejé vom Intensivmedizinischen Dienst der Universitätsklinikum Trías und Pujol von Badalona hat sich die Zusammensetzung der parenteralen Ernährung erheblich verbessert, und es ist eine sichere und wirksame Therapie, um den erforderlichen Ernährungsbeitrag zu erzielen, sodass es bei der Behandlung schwerwiegender Krankheiten hilft. Dieser Experte fügte hinzu, dass mangelernährte Patienten anfälliger und weniger erholungsfähig seien und ein höheres Risiko für schwerwiegende Folgen bestehe, die es ihnen erschweren, an den Arbeitsplatz zurückzukehren.

DOCUMENTAL????ツ???? LA DIABETES,DOCUMENTAL 2016,DOCUMENTAL ESPAÑOL,DOCUMENTALES COMPLETOS, DOCUMENTALES (September 2019).